Ausbildung

Physiotherapeut (m/w/d)

Ausbildungsort: Ulm

Das Tätigkeitsfeld des Physiotherapeuten ist äußerst vielfältig. In jedem großen medizinischen Teilbereich (Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Neurologie, Gynäkologie, Pädiatrie) gibt es Krankheitsbilder, die physiotherapeutisch behandelt werden können und müssen. Auch im Sport- und Fitnessbereich setzt sich inzwischen die Erkenntnis durch, dass gerade Physiotherapeuten mit ihrer fundierten Ausbildung in der Lage sind Gesundheit zu fördern und somit die Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Tatigkeitsfelder nach der Ausbildung

  • Akutkliniken
  • Fachkliniken in der Orthopädie, Neurologie, Chirurgie, Inneren Medizin, Gynäkologie (Frauenheilkunde) und Pädiatrie (Kinderheilkunde)
  • Rehabilitationskliniken
  • ambulante Rehabilitationseinrichtungen
  • Physiotherapiepraxen (angestellt/selbständig/freiberuflich)
  • ambulante Pflegeeinrichtungen
  • Kurkliniken
  • Fitnesszentren
  • Sportvereine
  • Volkshochschulen/Krankenkassenkurse
  • etc.

Kosten der Ausbildung

Monatliche Kosten: 160,-€
Einmalige Kosten: Prüfungsgebühr: 490,- €
Sonstige Kosten: Lernmittel, Fachbücher, Skripten (jährlich): 95,- €


Die Kosten für Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung werden vom ulmkolleg übernommen.

Detailierte Informationen findet Ihr auf unserer Homepage: Physiotherapeut

 


Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
31.05.2021
Stelle teilen
Kontakt:

ulmkolleg Lehr- und Weiterbildungsinstitute für Physiotherapie GmbH & Co. KG
Oberberghof 5
89081 Ulm

Ansprechpartner:
Frau Reh

Tel: 0731 954510
info@ulmkolleg.de
www.ulmkolleg.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN