Home Berufe Landratsamt Alb-Donau-Kreis Bachelor of Arts – Digitales Verwaltungsmanagement (m/w/d)

Duales Studium

Bachelor of Arts – Digitales Verwaltungsmanagement (m/w/d)

Ausbildungsort: Ulm

Der Beruf für Leute, die sich sowohl für IT als auch für die öffentliche Verwaltung interessieren und die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung sowohl strategisch als auch operativ vorantreiben wollen.

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Erfolgreich bestandener „Studierfähigkeitstest DVM“ an einer der Hochschulen Kehl oder Ludwigsburg
  • Zusage einer Ausbildungsstelle (Bewerbung über Hochschulen, siehe unten)
  • Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen (Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der EU, gesundheitliche Eignung)

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung
  • Technische Dimensionen der Digitalisierung
  • Verwaltungsmanagement
  • Digital Leadership

Dauer:

  • 3 Jahre

Prüfungen:

  • Studienbegleitende und abschließende Klausuren, Referate mit Hausarbeiten und mündliche Prüfungen
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium

Ablauf:

  • Vermittlung der theoretischen Ausbildungsinhalte an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg
  • Praxisphasen in Verbindun mit Fallstudien zu Beginn der Semester
  • Erstellung der Bachelorarbeit
  • Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf ab Studienbeginn

Bewerbungsverfahren:
(ausschließlich online)

Bewerbung bis spätestens
31. Mai (im Jahr des Studienbeginns) online auf der Homepage der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg oder Kehl

Vergütung:
Während der gesamten Ausbildung monatlich 1.348,78 Euro

Steckbrief
Qualifikation:
Fachhochschulreife
Ausbildungsbeginn:
2023
Stelle teilen
Kontakt:

Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm

Ansprechpartner:
Frau Knape
Tel: 0731-185-1213

www.alb-donau-kreis.de/startseite/Landratsamt/Ausbildung.html

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN